Chemical Peelings von Mesoestetic

Peeling der neuen Generation 

Unsere Epidermis erneuert sich alle 28 Tage. Die abgestorbenen Hautzellen werden abgestossen und neue Zellen kommen an die Hautoberfläche. Verschiedene Einflüsse wie Pubertät, Schwangerschaft, Menopause und das fortschreitende Alter verlangsamen den Erneuerungsprozess unserer Haut. 

Das führ zu diversen Hautproblemen wie zum Beispiel Falten, Pigmentflecken und Akne. Diese Methode lässt die Haut frischer und strahlender aussehen und wird ebenso zur Behandlung von Hyperpigmentierung sowie Akne eingesetzt.

Behandlungs- möglichkeiten

Akne

Hautalterung

Augenfältchen

Nikotinschäden

Sonnenschäden

Linien und Fältchen 

Verhornungsstörungen 

unregelmässiges Hautbild

Pigmentverschiebungen

müdes und fahles Hautbild

WAS SIND CHEMISCHE PEELINGS?  

Chemische Peelings sind eine nichtinvasive Methode, die sich zur Auffrischung und Verjüngung alternder Haut, zur Minimierung von feinen Falten, Ausgleichung von Narben nach Akne bzw. von erweiterten Poren sowie zur Beseitigung von Pigmentflecken eignet. Auch bei besonders fettiger Haut können sich chemische Peelings vorteilhaft auswirken. Bei einer Säure-Behandlung, werden die oberflächlichen Schichten der Haut durch chemische Stoffe entfernt. Das Hautbild erscheint praller und ebenmäßiger.

WELCHE WIRKSTOFFE GIBT ES?

Je nach Bedürfnis wird das Peeling individuell ausgesucht und auf Ihre Haut und Ansprüche abgestimmt. Die folgenden Wirkstoffe verwenden wir häufig einzeln oder in Kombination. 

Glycolsäure: Glycolsäure wird aus Zuckerrohr hergestellt und gilt als einer der ersten Wirkstoffe moderner Peelings. Dieser hat regelrecht eine Revolution in der kosmetisch/medizinischen Branche zur Folge gehabt und wird meistens bei Fruchtsäurepeelings verwendet. Die Haut wird gestrafft und sichtbare Falten reduziert. Besonders empfohlen wird die Fruchtsäure beiFältchen, Sonnenschäden und Aknenarben.

Mandelsäure: Mandelsäure wird aus Mandeln gewonnen und ist ideal für ältere, hyperpigmentierte und ölige Haut. Die Fibroblasten sowie der Bindegewebsaufbau werden stimuliert und die Kollagensynthese aktiviert. Besonders empfohlen wird die Mandelsäure bei Männern und Personen mit Pigmentflecken, großporiger und öliger Haut.

Salicylsäure: Salicylsäure wird aus der Weidenrinde gewonnen und erlangte weltweite Bekanntheit durch das Medikament Aspirin. In der Kosmetik wird die Salicylsäure hauptsächlich für Akne und Aknenarben empfohlen. Sie hat eine hervorragende Wirkung auf die Talgdrüsenproduktion und wirkt sowohl bakteriostatisch als auch antiseptisch. 

Milchsäure: Cleopatra hat es bereits gekannt und darauf geschworen. Milchsäure wird aus Milchprodukten gewonnen und speziell bei sehr empfindlicher oder eher jüngerer Haut empfohlen. Die Säure wird zu einem ganz leichten Peeling verarbeitet, welches die Haut zum Strahlen bringt.

WANN DÜRFEN KEINE PEELINGS ERFOLGEN?

  • akute Herpes-Infektion oder starke Anfälligkeit dafür
  • orale Einnahme von Vitamin-A-Säure-Präparaten (z.B Ciscutan) während der letzten 6 Monate
  • kürzlich vorangegangene Operation in dem Gebiet
  • aktuell stattfindende Radio-Photochemotherapie
  • Starke Neigung zu Hypertrophischen- und Keloidnarben
  • kürzlich vorangegangene Kryotherapie (muss min. 6-8 Wochen zurück liegen)
  • Schwangerschaft oder Stillzeit
  • Sonnenbrand oder starke Sonnenbräune
  • starke Anfälligkeit für postinflammatorische Hyperpigmentierung

WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND ZU ERWARTEN?

Gerade nach den ersten Anwendungen mit hochkonzentrierter Säure können Reizungen wie Hautrötung, erhöhte Sensibilität, Trockenheit, Brennen, Jucken und evtl. Schuppen- und Krustenbildung der obersten Hautschicht auftreten. Diese Reaktionen lassen in der Regel im Laufe der Zeit nach, da sich die Haut an das Peeling gewöhnt. 

BEHANDLUNGEN

mesopeel® Mandelic Peeling

Die Säure der Mandel ist sehr effektiv in der Behandlung fettiger Haut und vergrösserter Poren. In grösserer Konzentration können auch oberflächliche Aknenarben und Pigmentstörungen, wie Sommersprossen und Flecken, gezielt behandelt werden.  

45 min 135,- 

mesopeel® Glycolic Peeling

Die am häufigsten verwendete Säure ist die kleinmolekulare Glycolsäure. Sie schafft einen gleichmässigen Teint und reduziert oberflächliche Falten. Je höher die Konzentration, umso effektiver wirkt die Glycolsäure, indem sie mitteltiefe Falten lindert und erschlaffte Gesichtshaut regeneriert. 

45 min 135,- 

mesopeel® Lactic Peeling

Milchsäure hat die Besonderheit, dass sie vom Hautgewebe sehr gut vertragen wird und eignet sich darum insbesondere für die empfindliche und trockene Haut. Die Hauptwirkung zeigt sich in der Milderung von feinen bis mitteltiefen Falten. Zudem kann das Peeling Hautrötungen, wie zum Beispiel Couperose oder Rosazea lindern.

45 min CHF 125,-

mesopeel® Salicylic Peeling

Salizylsäure eignet sich insbesondere für fettige und zu Akne neigender Haut. Durch ihre keratolytischen und komedolytischen Eigenschaften löst sie Verhornungen, wirkt entzündungshemmend und antibakteriell. Salizylsäure dringt leicht in den Haarfollikel ein und kontrolliert so die Sekretion der Talgdrüsen.

45 min CHF. 100,- 

mesopeel® Melanostop Peeling

Das Melanostop Peeling ist ein sehr intensives kombiniertes Peeling gegen Pigmentflecken mit einem schälenden Effekt. Die aktiven Wirkstoffe Azelainsäure, Resorcinol und Phytinsäure bewirken als Kombination einen aufhellenden Effekt auf der Haut und verhindern die Produktion neuer Hyperpigmentierungen.

 45 min CHF 135,- 

acne-peel System

Mit dem acne-peel System von Mesoestetic wird die Akne mit einer Kombination aus Salicyl- und Azelainsäure bekämpft. Diese Tiefenreinigung entfernt Hautunreinheiten und stellt die natürliche Funktion der Talgdrüsen wieder her. Um ein befriedigendes Resultat zu erreichen, ist es ratsam, 5 Behandlungen in einem 10-15 Tage Rhythmus durchzuführen.

 45 bis 80 min CHF 100,- 

mesopeel® Modified Jessner Peeling

sofort Straffungseffekt-Peeling für spezielle Anlässe wie Hochzeiten und Partys (keine Ausfallzeit)

Dieses Peeling aus kombinierten Fruchtsäuren wirkt antimikrobiell und oxidationshemmend, bekämpft leichte bis mässige Falten und beugt der Hautalterung vor. Das Peeling gleicht einen unregelmässigen Teint aus und kann leichten, sonnenverursachten Pigmentstörungen entgegenwirken. 

45 min 135,-